Das Laufwerk: die beste Art und Weise, Ihre Einkäufe zu erledigen

Veröffentlicht am : 04 Juni 20205 minimale Lesezeit

2010 begannen die Rückzugsgebiete auf französisches Territorium einzufallen. Seit diesem Jahr haben sich die Hauptvertriebshändler des Landes für diese Lösung entschieden, um sich voneinander abzuheben und ihre Kunden voll und ganz zufrieden zu stellen. Laut Statistik konnten bereits 880.000 Franzosen für diese Arbeitsweise gewonnen werden. Das Prinzip? Der Käufer öffnet eine E-Commerce-Website des lokalen Händlers, registriert sich, gibt seine Bestellungen auf und bestimmt dann den Tag und die Uhrzeit der Lieferung. Er holt seine Produkte dann bei der nächstgelegenen Sammelstelle ab. Dadurch profitiert er von vielen Vorteilen.

Zeitersparnis

Nach den von einer Expertenfirma veröffentlichten Statistiken sind 89% der Käufer der Meinung, dass diese Lösung den Zeitaufwand für den Einkauf reduziert. Um das Laufwerk auszuprobieren, muss der Verbraucher über ein angeschlossenes Gerät und eine Internetverbindung verfügen. Er oder sie registriert sich auf der Website einer Supermarktkette. Nach der Registrierung kann er seinen Korb nach Belieben füllen. Dazu klickt er die Produkte an, die ihn interessieren, und registriert sie. Dann bezahlt er sie entsprechend den ihm auferlegten Bedingungen. Schließlich werden seine Bestellungen gescannt und von spezialisierten Agenten vorbereitet, die sich mit einem Einkaufswagen ausstatten und sich auf die Suche nach den von den Kunden erwarteten Produkten machen. Ein Abholpunkt besteht in der Regel aus 7.500 beschrifteten Artikeln auf mehreren Regalen. Um diesen Fachleuten eine Beschleunigung zu ermöglichen, sind die Produkte so angeordnet, dass die beliebtesten Produkte leicht zugänglich bleiben. Und jeder von ihnen ist in einem bestimmten Gebiet angesiedelt. Die weniger beliebten Produkte werden an einem abgelegeneren Ort gelagert, und vor diesem Hintergrund wird der Lagerraum in mehrere Teile aufgeteilt: frische Produkte, Konsumgüter und Tiefkühlkost. Die Wahl dieser Unterteilungen hängt von der zur Aufbewahrung der Gegenstände erforderlichen Temperatur ab. Sobald der Auftrag fertig ist, wird sein Inhalt gescannt und erfasst und dann in Säcken gelagert. Es wird dann an die Relaisstation geschickt, wo sein Besitzer es abholen muss.

Erschwingliche Kosten

Die von physischen Geschäften angewandte Marketingstrategie ist darauf ausgerichtet, die Käufer zum Konsum anzuregen. Der Duft, die Farbgestaltung, die Organisation und die Werbeangebote sollen sie ansprechen. Der Beweis? Beachten Sie, durch wie viele Regale eine Person gehen muss, um zu dem Regal mit den Mehlsäcken zu gelangen. Es gibt weniger Versuchungen auf den U-Drive-Kursen, und Impulsausgaben gibt es so gut wie keine, was wirtschaftlicher ist als die Hauszustellung, die zusätzliche Kosten verursacht. Einige Einzelhändler bieten diesen Service zwar kostenlos an, aber die meisten von ihnen setzen einen Mindestbestellwert fest, der eingehalten werden muss. Liegt Ihre Rechnung unter diesem Schwellenwert, müssen Sie Liefergebühren zahlen, was Ihr Budget erhöht, und Ihre Produkte sind an der nächstgelegenen Relaisstation erhältlich. Sie reisen mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto, ohne viel Treibstoff zu verbrauchen. An diesem Punkt sparen Sie immer noch Geld. Was die Produktpreise betrifft, so sind sie so erschwinglich wie im Laden. Manchmal können Sie Rabatte erhalten. Das liegt daran, dass Online-Verkäufer Verkäufe anbieten und Werbekampagnen organisieren.

Vergleich von Preisen und Angeboten

Dies ist das dritte Privileg, das Internetnutzern angeboten wird, die sich für diese Lösung entscheiden. Wenn Sie online einkaufen, können Sie mehrere Websites gleichzeitig öffnen. Auf diese Weise können Sie die Kosten der Ihnen angebotenen Produkte vergleichen. Darüber hinaus haben Sie eine Vielzahl von Angeboten zur Auswahl. Jedes Angebot wird ausführlich beschrieben und mit einer oder mehreren Abbildungen versehen. Darüber hinaus haben Sie mehrere Kommentare von Kunden, die über ihre Zufriedenheit oder Unzufriedenheit sprechen. Indem Sie sich für einen Kauf in einem physischen Geschäft entscheiden, haben Sie eine Vielzahl von Artikeln im selben Regal. Allerdings kennen Sie die Preise der Wettbewerber nicht. Sie möchten Preise vergleichen? Sie müssen ein anderes Geschäft besuchen. Man muss sich vorbeugen und sich die Etiketten einzeln ansehen. Neben den Preisen können Sie auch die Qualität der Produkte vergleichen, die im Internet erhältlich sind. Die Beschreibungen, die Ihnen zur Verfügung stehen, ermöglichen es Ihnen, sich über die Herkunft oder das Gewicht der Produkte zu informieren. Wenn Sie online einkaufen, ist es einfach, die Produkte nach ihrem Stückpreis oder pro Kilo zu klassifizieren. Sie müssen nicht lange suchen, um die Informationen zu erhalten, die Sie für Ihre Klassifizierung und Ihren Vergleich benötigen. Bei Bedarf können Sie die Preise der Sammelstellen in Ihrer Region überprüfen, um sich einen Überblick über die aktuellen Preise zu verschaffen.

Plan du site